Die boomende Flusskreuzschifffahrt benötigt moderne Hafeninfrastrukturen.
Daher hat die Stadt Nürnberg im Jahr 2016 den modernen Personenschifffahrtshafen am Europakai in Betrieb genommen.
Dieser beherbergt zehn funktional ausgestattete und bewirtschaftete Liegeplätze auf einer Gesamtlänge von 1,4km des Main-Donau-Kanals.
Unsere Premium-Mitglieder
vip_logo_nbg
vip logo bayernhafen
vip logo zuest bachmeier
vip logo_siemens

Schifffahrtsabgaben werden zum Jahreswechsel 2018/2019 abgeschafft

Die Erhebung von Abgaben für die Befahrung der Flüsse und Kanäle in Deutschland ist Geschichte: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am 8. November 2018 in seiner sog. Bereinigungssitzung beschlossen,...
Read More

Potenziale der Wasserstraße erschließen und nutzen – 2. Bayerischer Verladertag Binnenschifffahrt am 16.10.2018 in Schweinfurt

Nürnberg 19.10.2018 – Zum „2. Bayerischen Verladertag Binnenschifffahrt“ in Schweinfurt hatte der Deutsche Wasserstraßen- und Schifffahrtsverein Rhein-Main-Donau e.V. (DWSV) in Kooperation mit der IHK Würzburg-Schweinfurt eingeladen. In Praxisvorträgen wurden Anforderungen...
Read More