Danube Business Talks – 10. & 11. Oktober 2018, Wien – Jetzt registrieren!

viadonau_BusinessTalks
Danube Business Talks“The Danube: A Stream of Energy”

Jetzt registrieren für die Danube Business Talks 2018 in Wien.
Die internationale Business-Plattform widmet sich diesmal neuen Märkten für die Donaulogistik im europäischen Biomasse- und Bioenergiesektor. Neben Chancen und Perspektiven für die Güterschifffahrt in dieser vielversprechenden Branche, wird die Veranstaltung zum ersten Mal auch Trends und Potenziale für die Personenschifffahrt an der Donau beleuchten.

Folgende Sprecherinnen und Sprecher haben Ihre Teilnahme bereits bestätigt:

·         DÉSIRÉE OEN, Politik-Koordinatorin für den Rhein-Donau-Korridor, Europäische Kommission

·         HANS-PETER HASENBICHLER, Geschäftsführer, viadonau

·         GERHARD GUSSMAGG, Geschäftsführer, Rhenus Donauhafen Krems

·         WOLFGANG LÜFTNER, Geschäftsführer, Dr. W. Lüftner Reisen GmbH

·         VIATCHESLAV VDOVITCHENKO, CEO, First-DDSG Logistics Holding GmbH

·         LJUBIŠA MIHAJLOVIĆ, Direktor, Serbische Wasserstraßenverwaltung Plovput

·         THOMAS BOGLER, Vizepräsident Nautik und Technik, Viking River Cruises AG

·         FRITZ LEHR, Präsident, Pro Danube Austria (PDA) / Kaufmännischer Geschäftsführer,
Hafen Wien

·         WALTER SCHRAGEN, Abteilungsleiter Rohstoffeinkauf & Logistik, AGRANA Stärke GmbH

·         MLADEN STANKOV, Trade Manager, Bulmarket DM Ltd.

·         NICOLE VAN KLAVEREN, Bereichsleiterin Schüttgut & Energie, Hafen Rotterdam

·         GERD KRÄMER, Geschäftsführer, Central Danube Region Marketing & Development GmbH

·         BURGHART LELL, Director Operations, Avalon Waterways

·         ROBERT STRAUBHAAR, CEO/Präsident, River Advice AG

·         DANIEL JARNEA, Abteilungsleiter Marketing, Hafen Constanta

·         RADU COMANICI, CEO, Danube Cruises Romania SRL

Gestalten Sie mit untenstehendem Überblick Ihren persönlichen Konferenzplan:

TAG 1: Mittwoch, 10. Oktober 2018

11:00 Eröffnung des Empfangs- und Registrierungsbereichs

12:00 Welcome Lunch

13:00 – 17:00 Veranstaltung im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft – Danube Dialogue

Die Veranstaltungsplattform Danube Dialogue bietet dem Donauschifffahrtssektor die Möglichkeit, aktuelle und dringliche Themen mit Vertreterinnen und Vertretern der Europäischen Union, nationalen Behörden sowie weiteren relevanten Entscheidungsträgern zu diskutieren. In Schwerpunkt-Vorträgen werden diesmal die Verbesserung der nautischen Bedingungen und der Abbau administrativer Barrieren entlang der Donau im Vordergrund stehen.

18:30 – 22:30 Gemeinsame Schifffahrt mit Abendessen


TAG 2: Donnerstag, 11. Oktober 2018

09:00 Registrierung und Business Breakfast

09:30 12:00 Neue Märkte für den Donau-Korridor
Sie haben die Wahl – entscheiden Sie sich für einen der parallel stattfindenen Programmpunkte zu Geschäftsperspektiven für die Donauschifffahrt: Interessieren Sie vor allem Potenziale für die Donaulogistik im Bioenergie- und Biomassesektor oder möchten Sie mehr über aktuelle Chancen und Trends  in der Personenschifffahrt erfahren?

12:00 Business Lunch

13:00 – 16:00 Danube Business Dating (Güterschifffahrt) / Exkursion (Personenschifffahrt)

Vereinbaren Sie bilaterale Business-to-Business-Meetings mit potenziellen Kunden, Transporteuren und Anbietern multimodaler Logistiklösungen. Oder nehmen Sie an der Exkursion teil und verschaffen Sie sich einen praktischen Einblick in den boomenden Personenschifffahrtssektor in Wien.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an den Danube Business Talks kostenfrei, die Registrierung aber verbindlich ist. Weiterführende Informationen zu den Danube Business Talks finden Sie auf der Event-Website!

Die Danube Business Talks werden von viadonau in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie und dem Hafen Wien veranstaltet.

Kontakt:
viadonau
Cornelia Lang

+43(0)504321-1406

events@viadonau.org
www.danubebusinesstalks.org

Eine Initiative des Aktionsprogramms Donau des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit).

Die Danube Business Talks 2018 werden in enger Kooperation mit dem transnationalen Projekt ENERGY BARGE organisiert, das aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (ERDF) ko-finanziert wird.