21. Donauschifffahrts- und Tourismuskonferenz in Nürnberg
Flusskreuzfahrten: Boom trotz Infrastruktur.

Vom 30.11. bis 2.12.2016 fand die 21. Donauschifffahrts- und Tourismuskonferenz in Nürnberg statt und tagte erstmals in Deutschland. Veranstalter waren der Deutsche Wasserstraßen- und Schifffahrtsverein Rhein-Main-Donau e.V. (DWSV) und die danube tourist consulting, Wien. Die Konferenz stand unter dem Motto: „Die Donau – Destinationmit Zukunft?“. Die Schirmherrschaft hatte der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, JoachimHerrmann, übernommen.