Aktuelle Meldungen

Schifffahrts-Saison 2016 – Grenzkontrollen auf der Donau

In Österreich wurde per 16.09.2015 die vorübergehende Wiedereinführung der Grenzkontrolle (BGBl. II Nr. 260/2015) an den Binnengrenzen der Republik Österreich verlautbart. Dies gemäß dem Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich und…

Weiterlesen...

Strom- und schifffahrtspolizeiliche Anordnung der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt – Außenstelle Süd zur planmäßigen Schleusensperre im April 2016

Veröffentlichung in den Amtlichen Schifffahrtsnachrichten, Schleusensperren April 2016. Beigefügte strom- und schifffahrtspolizeiliche Anordnung erhalten Sie zur Kenntnis. Anordnungen: Bundeswasserstraßen Main, Main-Donau-Kanal und Donau Strom- und schifffahrtspolizeiliche Anordnung der Generaldirektion Wasserstraßen…

Weiterlesen...

Anordnung über die Sperrung der Haltung Eckersmühlen

Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt Würzburg, 16.02.2016 – Außenstelle Süd. Veröffentlichung in den Amtlichen Schifffahrtsnachrichten. Anordnung über die Sperrung der Haltung Eckersmühlen: Auf Grund § 1.22 Nr. 2 der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (Anlage…

Weiterlesen...

Neuer Flusskreuzfahrts-Hafen kommt voran

Der Bau des neuen Personenschifffahrtshafens für Flusskreuzfahrtschiffe am Europakai in Nürnberg kommt voran. Es entstehen dort zehn Liegestellen auf einer Länge von 1,4 Kilometern. Davon sind bereits fünf Liegestellen (südlich…

Weiterlesen...

1. Schleusensperre 2016: Main, Main-Donau-Kanal und Donau

Die im Jahr 2016 für die Bundeswasserstraßen Main, Main-Donau-Kanal und Donau vorgesehene planmäßige Schleusensperre zur Durchführung von Unterhaltungsmaßnahmen an den Schiffsschleusenanlagen wird korrigiert auf die voraussichtliche Zeit von Mittwoch, den…

Weiterlesen...

2. Schleusensperre im März / April 2017

Die im Jahr 2017 für die Bundeswasserstraßen Main, Main-Donau-Kanal und Donau vorgesehene planmäßige Schleusensperre zur Durchführung von Unterhaltungsmaßnahmen an den Schiffsschleusenanlagen wird voraussichtlich in der Zeit von Donnerstag, den 16….

Weiterlesen...

DWSV: Ausrichtung auf die Herausforderungen der Zukunft

Nürnberg 30.10.2015 – Der Deutsche Wasserstraßen- und Schifffahrtsverein Rhein-Main-Donau e.V. (DWSV) hat sich auf seiner Mitgliederversammlung in Straubing ein neues Leitbild gegeben und die Schwerpunkte seiner künftigen Arbeit beschlossen. Demnach…

Weiterlesen...

Wechsel in der DWSV-Geschäftsführung zum 1. Oktober 2015

Der Vorstand des Deutschen Wasserstraßen- und Schifffahrtsvereins Rhein-Main-Donau e.V. (DWSV) hat Marco von Dobschütz-Dietl mit Wirkung zum 1. Oktober 2015 zum neuen Geschäftsführer ernannt. Er löst damit Axel Eisele als…

Weiterlesen...

Trockenheit in Unterfranken – Donauwasser für Nordbayern

Die anhaltende Trockenheit in Franken zeigt bereits spürbare Folgen: Landwirte rechnen mit massiven Ernteausfällen und das Niedrigwasser im Main behindert die Schifffahrt. Abhilfe schafft hier der überregionale Wasserausgleich zwischen dem…

Weiterlesen...

Niedrigwasser stoppt Flusskreuzfahrtschiffe

NÜRNBERG – Die anhaltende Hitze und Trockenheit macht nicht nur der Agrarwirtschaft, sondern auch zunehmend der Flusskreuzschifffahrt zu schaffen. Jetzt in der Hochsaison steuern normalerweise bis zu zehn Schiffe am…

Weiterlesen...